1. Juni 2023
Schweizer Delegation WM 2023 Paris

WM Leichtathletik vom 08.07.-17.07.2023 in Paris

Seit der letzten WM 2019 in Dubai und der Verschiebung der WM in Japan auf 2024 findet nun diesen Sommer wieder eine Leichtathletik WM statt. Die grösste Para-Sportveranstaltung 2023 gilt als Test-Event für die Paralympischen Spiele 2024 in Paris. 6 Athletinnen und 4 Athleten freuen sich über ihre Selektion. Mit den an den ParAthletics 2023 in Nottwil neu erreichten Weltrekorden gehören Marcel Hug und Catherine Debrunner sicherlich zu den Medaillenanwärtern, aber auch mit Manuela Schär ist natürlich zu rechnen.

Das Ziel für die gesamte Delegation wird sein: So viele Quotenplätze wie möglich für die Paralympischen Sommerspiele zu ergattern.

Das weibliche Aufgebot:

Debrunner Catherine (T53)
Helbling Alexandra (T54)
Eachus Patricia (T54)
Mussinelli Licia (T54)
Schär Manuela (T54)
Kratter Elena (T63)


Das männliche Aufgebot:

Hug Marcel (T54)
Bösch Beat (T52)
Blum Fabian (T52)
Handler Philipp (T13)

 

WM Swimming vom 31.7.-06.08.2023 in Manchester/ENG

Die Schweizer Delegation ist dieses Jahr um eine Athletin gewachsen. An der WM in Manchester kämpfen Nora Meister und Leo McCrea um Podest- sowie um Quotenplätze für die Paralympischen Spiele von Paris. Erstmals an einer WM dabei ist Monique Schacher.

 

WM Bogenschiessen vom 17.-23.07.2023 in Pilsen/CZE

Der Walliser Pascal Héritier wurde als einziger Athlet für diese WM selektioniert. 2022 erreichte Pascal den 17. Rang an der EM in Rom. Nun freut er sich auf seine erste Teilnahme an einer WM und hofft wie alle anderen Schweizer Athlet*innen auf eine Qualifikation für Paris 2024.

20.05.2024

Video: Ilaria Renggli on the road to Paris 2024

In der Videoserie «Get ready for the best» porträtiert Swiss Paralympic mit der Unterstützung von Allianz Suisse fünf Spitzensportler*innen in ihrer Vorbereitung auf die Paralympics von Paris 2024.
Weiterlesen
20.05.2024

The Paralympic Dream - 100 days to go to Paris 2024

Paul McCartneys „We All Stand Together“ ist die Inspiration für einen Werbespot, der 100 Tage vor den Paralympischen Spielen in Paris 2024 vom Internationalen Paralympischen Komitee (IPC) lanciert wird.
Weiterlesen
19.05.2024

Die Leichtathletik-WM in Kobe live mitverfolgen

Fabian Blum (LU), Beat Bösch (LU), Alexandra Helbling (LU), Licia Mussinelli (SO), Philipp Handler (ZH), Abassia Rahmani (ZH) und Elijah Thommen (BL) nehmen vom 17. bis 25. Mai 2024 an der Para-Leichtathletik-WM in Kobe, Japan teil.
Weiterlesen