Beschreibung

Es gibt sechs verschiedene Disziplinen im Ski alpin: Abfahrt, Slalom, Riesenslalom, Super-G Super-Kombination und den Team-Event. Sehbehinderte Athleten  werden von einem Guide durch die Strecke geführt. Athleten mit körperlichen Einschränkungen nützen Ausrüstung die ihren Bedürfnissen entspricht (z.B. Mono-Ski, Krückenski oder Prothesen).

Klassifikation

Ski alpin wird in drei Kategorien unterteilt: stehend, sitzend und sehbehindert. Die Zeiten werden über ein spezielles Faktorsystem berechnet (je stärker die Beeinträchtigung, desto langsamer läuft die Uhr)

Stehende: Athleten mit Einschränkungen an den Beinen (LW 1 – LW4) oder an den Armen (LW 5/7, LW 6/8) oder Beidem (LW 9)

Sitzende: Athleten mit Einschränkungen die ihre Beinfunktionen beeinträchtigen. Aufgrund ihrer Sitzstabilität werden sie unterschiedlichen Klassen (LW 10-12) zugeteilt.

Sehbehinderte: Athleten, die von einer Sehbehinderung betroffen sind. Je tiefer die Klassifizierungszahl (B1-B3), desto stärker die Seheinschränkung.

Thomas Allemand

Ski alpin

Ehemalig

Michel André

Ski alpin

Ehemalig

Hans-Jörg Arnold

Ski alpin

Ehemalig

Alain Barrillier

Ski alpin

Ehemalig

Peter Bartlome

Cycling, Ski alpin

Ehemalig

Nadja Baumgartner

Ski alpin

Ehemalig

Fritz Berger

Ski alpin

Ehemalig

Béatrice Berthet

Ski alpin

Ehemalig

Louis Bieri

Ski alpin

Ehemalig

Jacques Blanc

Ski alpin

Ehemalig

Roy Bösiger

Ski alpin

Ehemalig

Pierre-Alain Bourguin

Ski alpin

Ehemalig

Christophe Brodard

Ski alpin

Ehemalig

Michael Brügger

Ski alpin

Ehemalig

Andreas Brunner

Ski alpin

Ehemalig

Marius Buchs

Ski alpin

Ehemalig

Hans Burn

Ski alpin

Ehemalig

Robert Cadisch

Ski alpin

Ehemalig

Natacha Chevalley

Ski alpin, Cycling

Ehemalig

Pascal Christen

Ski alpin

Aktiv

Robin Cuche

Ski alpin

Aktiv

Victor Defago

Ski alpin

Ehemalig

Eugen Diethelm

Ski alpin

Ehemalig

Wendi Eberle

Ski alpin

Ehemalig

Bruno Fallet

Basketball, Leichtathletik, (Rollstuhl) Slalom, Ski alpin

Ehemalig

Karin Fasel

Ski alpin

Ehemalig

Hansueli Feuz

Ski alpin

Ehemalig

Franciane Fischer

Ski alpin

Ehemalig

Christophe Florey

Ski alpin

Ehemalig

Paul Fournier

Ski alpin

Ehemalig

Jürg Gadient

Ski alpin

Ehemalig

Anne-Berthe Gavillet

Ski alpin

Ehemalig

Felix Gisler

Ski alpin

Ehemalig

Théo Gmür

Ski alpin

Aktiv

Jean Jacques Guisolan

Ski alpin

Ehemalig

Rolf Heinzmann

Ski alpin

Ehemalig

Hervé Hirt

Ski alpin

Ehemalig

Micha Josi

Ski alpin

Ehemalig

Walter K. Kälin

Ski alpin

Ehemalig

Marie Kaltbrunner

Ski alpin

Ehemalig

Yves Kernen

Ski alpin

Ehemalig

Herrmann Kollau

Ski alpin, Leichtathletik, Schwimmen

Ehemalig

Remo Kuonen

Ski alpin

Ehemalig

Jean-Pierre Kurth

Ski alpin

Ehemalig

Régis Mettraux

Ski alpin, Leichtathletik, Schwimmen

Ehemalig

Philippe Moerch

Segeln, Ski alpin

Ehemalig

Irène Moillen

Ski alpin

Ehemalig

Beat Moser

Ski alpin

Ehemalig

Heinz Moser

Ski alpin

Ehemalig

Paul Neukomm

Ski alpin

Ehemalig

Maurizio Nicoli

Ski alpin

Ehemalig

Elisabeth Osterwalder

Leichtathletik, Ski alpin

Ehemalig

Murat Pelit

Ski alpin

Ehemalig

Mario Petrin

Ski alpin

Ehemalig

Markus Pfisterer

Ski alpin

Ehemalig

Thomas Pfyl

Ski alpin

Aktiv

Hans Pleisch

Ski alpin

Ehemalig

Simon Raaflaub

Ski alpin

Ehemalig

Joachim Röthlisberger

Ski alpin

Ehemalig

Edeltraud Russo

Leichtathletik, Ski alpin

Ehemalig

Bigna Schmidt

Ski alpin

Ehemalig

Hans-Peter Schrepfer

Ski alpin

Ehemalig

Françoise Schreyer

Ski alpin

Ehemalig

Vreni Stöckli

Ski alpin

Ehemalig

Anita Suter - Fuhrer

Ski alpin

Ehemalig

Hugo Thomas

Ski alpin

Ehemalig

Peter Toneatti

Ski alpin

Ehemalig

Christine Tschümperlin

Ski alpin

Ehemalig

Martin Ueltschi

Ski alpin

Ehemalig

Stephani Victor

Ski alpin

Ehemalig

Erna Vögeli

Ski alpin

Ehemalig

Richard von Arx

Ski alpin

Ehemalig

Thomas von Däniken

Ski alpin

Ehemalig

Thomas von Däniken

Ski alpin

Ehemalig

Rudolf Wenger

Leichtathletik, Ski alpin

Ehemalig

Edwin Zurbriggen

Ski alpin

Ehemalig

Mrz 2026

Datum Anlass Ort Teilnehmer (Athleten)
Fr. 06.03.2026
bis So. 15.03.2026
Milano Cortina 2026 Cortina (ITA)