Beschreibung

Eine Mannschaft besteht aus fünf FeldspielerInnen und sieben AuswechselspielerInnen. Damen und Herren spielen gemeinsam im Team.

Das Spielfeld (18 x 25 Meter), die Korbhöhe (3,05 Meter) und die Zählweise entsprechen den Angaben des Nichtbehinderten-Basketballs. Es werden vier Mal 10 Minuten nach IWBF-Regeln gespielt, die sich vor allem mit Bewegungsabläufen und Blocken des Gegners befassen. Ein Angriff darf nicht länger als 24 Sekunden dauern und der Ball darf in der Fortbewegung nicht festgehalten, sondern muss gedribbelt werden.

Spezielle Regeln beim Rollstuhl-Basketball: Beim Dribbling darf der/die Spieler/in abwechselnd Schieben und Prellen. Beim Schieben muss der Ball am Schoss liegen und nach maximal zwei Anschüben muss der Ball erneut geprellt werden. Die AthletInnen dürfen sich nicht aus dem Rollstuhl stemmen, so dass das Gesäss die Sitzfläche des Rollstuhls verlässt, wenn dies einen Vorteil für den/die SpielerIn brächte. Alle SpielerInnen umgibt ein imaginärer Zylinder, in den die GegnerInnen nicht eindringen dürfen, falls dadurch ein Vorteil entstünde.

Der besondere Reiz liegt in der Verknüpfung von Rollstuhlfahrtechnik und Ballbeherrschung. Seit 1960 ist Basketball bereits paralympisch.

 

Klassifizierung

Es gilt das Klassifizierungssystem des Internationalen Rollstuhl-Basketball-Verbandes (IWBF). Abhängig vom Grad der Behinderung und Ausmass der körperlichen Funktionen erhält jede/r SpielerIn Punkte von 1,0 (schwerste Behinderung) bis 4,5 (leichte Behinderung). Die Gesamtpunkteanzahl aller fünf Spieler auf dem Feld darf zu keinem Zeitpunkt die Zahl 14 überschreiten.

Es gibt auch Spieler, die nicht genau in eine der Klassen eingruppiert werden können. In diesen Fällen kann das Reglement einen halben Punkt mehr oder weniger zu einer bestimmten Klasse hinzufügen. Somit entstehen auch Wertungen mit 1,5, 2,5 und 3,5 Punkten.

Internationale Stars: Abdi Jama (Grossbritannien), Marina Mohnen (GER)

 

Basketball Nationalmannschaft

Rollstuhl Basketball

Aktiv

Pascal Bolliger

Rollstuhl Basketball

Ehemalig

Walter Spuler

Rollstuhl Basketball

Ehemalig

Matthias Suter

Rollstuhl Basketball

Ehemalig

August 2021

Datum Anlass Ort Teilnehmer (Athleten)
Di. 24.08.2021
bis So. 05.09.2021
Paralympics 2021 Tokyo Tokio (JPN)

August 2024

Datum Anlass Ort Teilnehmer (Athleten)
Mi. 28.08.2024
bis So. 08.09.2024
Paralympics 2024 Paris Paris (FRA)