1. Februar 2024

Der Para-Spitzensport kann im paralympischen Jahr weiterhin auf treue Sponsoren zählen. Die Bank REYL und das Versicherungsunternehmen SUVA verlängern die Partnerschaft mit Swiss Paralympic um ein weiteres Jahr, die Fluggesellschaft SWISS bis Ende 2026. Die Schindler Aufzüge AG, Reha Rheinfelden und Brack.ch sind Gold-Team-Sponsoren der Stiftung. Zudem werden die Para-Sportler*innen durch zwei wichtige Medical Partner unterstützt.

Als Partner helfen die REYL Bank, SUVA, SWISS, Schindler Aufzüge AG, Reha Rheinfelden und Brack.ch Swiss Paralympic bei der Finanzierung der Wettkampfteilnahmen von Para-Sportler*innen an Europa- und Weltmeisterschaften. Die Medical Partner Rehaklinik Bellikon und CRR Sion sorgen derweil für die optimale medizinische und sportpsychologische Betreuung der Athlet*innen. Auch sie verlängern die Partnerschaft mit Swiss Paralympic um ein weiteres Jahr.

Dank der Vertragsverlängerungen können unter anderem Para-Sportler*innen auf dem Weg an die Paralympics auf die Unterstützung dieser Sponsoren zählen. So können sie sich voll und ganz auf ihre Ziele und Vorbereitungen konzentrieren. Conchita Jäger, Generalsekretärin von Swiss Paralympic, zeigt sich erfreut: «Der treuen Unterstützung unserer Sponsoren ist es zu verdanken, dass unsere Athlet*innen bestens versorgt sind und wir für sie die bestmöglichen Bedingungen an internationalen Wettkämpfen schaffen können.»

Die Sponsorengelder werden vollumfänglich in die Finanzierung der Schweizer Teilnahmen an internationalen Titelwettkämpfen investiert. Die Delegationen wachsen stetig, die Sportarten werden vielfältiger und die Finanzen damit knapper. Deshalb ist es nur dank treuer, langjähriger Partner möglich, die besten Voraussetzungen für sportliche Erfolge zu schaffen. Swiss Paralympic bedankt sich bei allen für die wertvolle Unterstützung.

 

22.05.2024

Bestes EM-Ergebnis für Pascal Héritier

Pascal Héritier erzielt an der EM der Bogenschützen in Rom mit Rang 9 sein bisher bestes Resultat an einem Grossanlass. Vor allem in den Ausscheidungsrunden zeigte er eine gute Leistung.
Weiterlesen
22.05.2024

Licia Mussinelli feiert Bronze an der Leichtathletik-WM  

Die Solothurner Rollstuhl-Leichtathletin Licia Mussinelli gewinnt bei den Para-Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Kobe Bronze. Die 23-Jährige sichert sich damit ihre erste Medaille bei einer Elite-Weltmeisterschaft.
Weiterlesen
20.05.2024

Video: Ilaria Renggli on the road to Paris 2024

In der Videoserie «Get ready for the best» porträtiert Swiss Paralympic mit der Unterstützung von Allianz Suisse fünf Spitzensportler*innen in ihrer Vorbereitung auf die Paralympics von Paris 2024.
Weiterlesen