22. Mai 2019

Die WAMS AG, der Schweizer Sportbekleidungsprofi aus der Ostschweiz, finanziert bis 2021 weiterhin die Rennanzüge für Swiss Paralympic mit und unterstützt so den Schweizer Behindertenspitzensport.

«Was diese Athletinnen und Athleten für beeindruckende Leistungen in den Schnee zaubern, bein-druckt uns immer wieder aufs Neue. Daher freut es uns, dass wir das Paralympic Team weiterhin mit unseren Rennanzügen unterstützen können», so Walter Graf, der Produktionsleiter der WAMS AG. «Das Know-how von WAMS im Textilbereich und die Entwicklungsarbeit, welche sie speziell für die Ski-Rennanzüge leisten, ist für uns von grösster Bedeutung und es freut uns sehr, dass wir weiterhin von ihnen unterstützt werden. Wenn es um Hundertstelsekunden an einer Ski-Weltmeisterschaft geht, wissen wir, dass wir dank der Top-Rennanzüge, mit welchen auch Swiss Ski Athleten fahren, auf den letzten Hundertsteln einen Mosaikstein für eine Medaille bereits gelegt haben. Neben den Leis-tungen der einzelnen Athletinnen und Athleten zählt dies zu einem abgerundeten Gesamtpaket dazu.», so Conchita Jäger, die Generalsekretärin von Swiss Paralympic. Seit diesem Jahr unterstützt die WAMS Swiss Paralympic auch noch beim Bedrucken der Wettkampfbekleidungen für die verschie-denen Grossanlässe wie EM, WM und Paralympics, für welche Swiss Paralympic Athleten selektioniert werden.

www.wams.ch

16.09.2021

Geberit wird neuer Supplier von Swiss Paralympic

«Das Beste für die Besten». Nach diesem Motto geht Geberit nach den erfolgreichen Paralympics in Tokio eine Partnerschaft mit Swiss Paralympic ein. Das Unternehmen für Sanitärprodukte mit Sitz in Rapperswil-Jona unterstützt die Stiftung als Supplier in den kommenden zwei Jahren.
Weiterlesen
13.09.2021

Karin Suter-Erath beendet erfolgreiche Spitzensportkarriere

An den paralympischen Spielen in Tokio krönte Badmintonspielerin Karin Suter-Erath ihre Karriere mit einem herausragenden fünften Platz im Einzel und einem vierten Rang im Doppel. Nun tritt sie vom Leistungssport zurück.
Weiterlesen
05.09.2021

Ein markantes Zeichen auf dem Weg in die Zukunft

Die Paralympics Tokyo 2020 sind zu Ende, und sie waren aus Schweizer Sicht überaus erfolgreich. 14 Medaillen bringen die 13 Athletinnen und 8 Athleten mit nach Hause, davon sieben Mal Gold, vier Mal Silber, drei Mal Bronze.
Weiterlesen