Tokyo 2020 DE 6. April 2022

Der 20-jährige Fotograf Gabriel Monnet gewinnt mit diesem Bild von Marcel Hug den ersten Preis der Kategorie Sport des Swiss Press Awards. Der Preis wird am 27. April in Bern verliehen.

Der junge Freelance-Fotograf Gabriel Monnet, der die Swiss Paralympic-Delegation kurz nach dem Abschluss seiner Ausbildung in Vevey nach Tokio begleitet hat, gewinnt mit dem Bild "Silver Bullet" den ersten Preis der Kategorie Sport am Swiss Press Award. Das Bild ist im Rahmen des 800 m-Bahnfinals an den Paralympics in Tokio entstanden. Marcel Hug hat dort eine seiner vier paralympischen Goldmedaillen geholt. Nach den grossen Erfolgen in Tokyo 2020 wurde 2021 zum erfolgreichsten Jahr in der Karriere des Swiss Silver Bullet, dieses Bild ist also ein Symbol davon.

"Es ist eine grosse Ehre für mich. Vielen Dank an Swiss Paralympic für das Vertrauen", sagt der junge Freelance-Fotograf. Swiss Paralympic gratuliert Gabriel Monnet zu diesem Preis und bedankt sich für die gute Zusammenarbeit.

Alle Gewinner SWISS PRESS PHOTO (swisspressaward.ch) 2022

30.06.2022

Partnermeeting 2022 - Letzigrund Stadion

Einige Impressionen unseres Partnermeetings im Letzigrund Stadion. Neben Infos gabs Para-Sport hautnah im Infield und Gänsehaut mit dem Film "Phönix aus der Asche".
Weiterlesen
21.06.2022

Mauritz Trautner wird neuer Head Coach Ski Alpin

Das Swiss Paralympic Ski Team wird neu von Mauritz Trautner trainiert. Der ehemalige Co-Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft soll das Schweizer Team weiterentwickeln und an der Weltspitze etablieren.
Weiterlesen
18.06.2022

Madeira, die Medailleninsel im Atlantik

Die Para-Schwimm-WM geht heute Abend zu Ende und sie war für die Schweizer*innen sehr erfolgreich. Nora Meister holte zwei Mal Bronze und Leo McCrea mit Silber seine erste WM-Medaille.
Weiterlesen