28. Februar 2022

Jonas Frei fuhr am 26. Februar an der Weltmeisterschaft in Lillehammer (NOR) als Schnellster den Eiskanal hinunter. Bereits eine Woche davor holte er sich den Europameistertitel. Christopher Stewart überzeugte mit WM-Bronze.

Im Eiskanal von St. Moritz fand am 18. Februar in Kombination mit einem Weltcup die Bob-EM statt. Jonas Frei, der Weltmeister der vergangenen Saison, sicherte sich nach zwei nahezu perfekten Läufen nicht nur den Europameistertitel, sondern gleichzeitig den Gesamtweltcup. Nur eine Woche später rief der internationale Verband zur WM in Lillehammer (NOR).

Der frischgebackene Europameister und WM-Titelverteidiger zeigte sein Können eindrücklich. Kein anderer Pilot fuhr die vier Läufe mit derartiger Präzision wie Jonas Frei. Damit sichert er sich zum zweiten Mal in Folge den Weltmeistertitel. Christopher Stewart, dem zweiten Schweizer, lag die Bahn ebenfalls. Dank drei von vier überzeugenden Läufen gewann er die Bronzemedaille.

Aktuell ist Bob noch keine paralympische Sportart, weshalb diese nicht an den Winter-Paralympics in Peking vertreten ist.

 

Foto: Weltmeister Jonas Frei by IBSF

25.11.2022

Als Profi an die Weltspitze

In der neuen Ausgabe des Newsletters merci blickt Swiss Paralympic auf die erfolgreiche Sommersaison der Para-Athlet*innen zurück. Im Interview erzählt die Handbikerin Sandra Stöckli, wie und wann der Entscheid fiel, alles auf die Karte Sport zu setzen.
Weiterlesen
24.11.2022

Debrunner, Hug und Schär für die Sports Awards nominiert

Für die diesjährigen SRF Sports Awards sind drei Rollstuhlleichtathlet*innen nominiert. Der oder die Para-Sportler*in des Jahres wird am 11. Dezember im Rahmen der Sports Awards-Sendung auf SRF bekannt gegeben.
Weiterlesen
19.11.2022

Ilaria Renggli ist Newcomerin des Jahres 2022

Die 11 erfolgreichsten Para-Sportler*innen des Jahres wurden an der Swiss Paralympic Night im Hotel Schweizerhof & THE SPA in Bern für ihre Medaillen und hervorragenden Leistungen geehrt. Der Allianz Newcomer Award 2022 geht an die Aargauer Rollstuhl-Badmintonspielerin Ilaria Renggli.
Weiterlesen