Beijing 2022 DE 14. Dezember 2021

Bald ist es wieder soweit: nach dem Riesenerfolg von Pyeongchang, nimmt Théo Gmür mit seinen Teamkolleg*innen die Paralympics in Peking ins Visier. Auf dem Weg nach Beijing 2022, warten auf sie noch einige Rennen: der Weltcup in St. Moritz an diesem Wochenende, sowie die WM vom 12. bis 23. Januar in Lillehammer. Die Athlet*innen stellen im Video seine ihre Lieblingsdisziplin vor. Die Selektionen für Peking finden am 16. Februar 2022 statt.

06.07.2022

Para-Dressur: Selektion für die Weltmeisterschaft

Die Aargauerin Nicole Geiger wurde mit ihrem Pferd Amigo als einzige Schweizerin für die Para-Dressur Weltmeisterschaft vom 10. bis 14. August 2022 in Herning (DEN) selektioniert. 
Weiterlesen
30.06.2022

Partnermeeting 2022 - Letzigrund Stadion

Einige Impressionen unseres Partnermeetings im Letzigrund Stadion. Neben Infos gabs Para-Sport hautnah im Infield und Gänsehaut mit dem Film "Phönix aus der Asche".
Weiterlesen
21.06.2022

Mauritz Trautner wird neuer Head Coach Ski Alpin

Das Swiss Paralympic Ski Team wird neu von Mauritz Trautner trainiert. Der ehemalige Co-Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft soll das Schweizer Team weiterentwickeln und an der Weltspitze etablieren.
Weiterlesen