Beijing 2022 DE 6. März 2022

Dem Schweizer Curlingteam gelingt am zweiten Wettkampftag an den Paralympischen Spielen ein erster Sieg gegen Südkorea.

Es ist eine Berg-und-Talfahrt - aber immerhin mit einem schönen Ende. 8:7 gewinnt das Schweizer Curlingteam gegen Südkorea, im dritten Spiel ist es der erste Sieg. Erst gelingt dem Gegner ein Viererhaus, dann schlägt die Schweiz mit einem Dreierhaus zurück, im achten End wird die Chance auf einen weiteren Dreier und den direkten Sieg nicht genutzt. Aber zum Schluss gelingt Skip Laurent Kneubühl ein perfekter Stein, um Korea das Zusatzend quasi zu stehlen.

Coach Stephan Pfister kann hinterher lachen, als er auf das Spektakel angesprochen wird, aber auch seine Gefühlslage war in den Stunden zuvor heftigen Gefühlsschwankungen unterworfen. “In der Pause haben wir gewechselt, ich wollte eine neue Dynamik schaffen.” Cynthia Mathez ersetzte Hans Burgener, der Wandel gelingt. Nun geht es morgen gegen Grossbritannien und China. “Wir haben heute Selbstvertrauen getankt”, sagt Pfister, “wir wissen, das wir gewinnen, einen Rückstand aufholen können.” Die Gegner sind stark, auch wenn China bislang zweimal verloren hat, die Briten gegen Norwegen unterlagen. “Wir wissen nun, dass unser Team funktioniert”, sagt Pfister, einen Wunsch hat er allerdings für morgen: “Es sollte nicht mehr ganz so wild zugehen wie heute."

Foto: Goran Basic

 

25.11.2022

Als Profi an die Weltspitze

In der neuen Ausgabe des Newsletters merci blickt Swiss Paralympic auf die erfolgreiche Sommersaison der Para-Athlet*innen zurück. Im Interview erzählt die Handbikerin Sandra Stöckli, wie und wann der Entscheid fiel, alles auf die Karte Sport zu setzen.
Weiterlesen
24.11.2022

Debrunner, Hug und Schär für die Sports Awards nominiert

Für die diesjährigen SRF Sports Awards sind drei Rollstuhlleichtathlet*innen nominiert. Der oder die Para-Sportler*in des Jahres wird am 11. Dezember im Rahmen der Sports Awards-Sendung auf SRF bekannt gegeben.
Weiterlesen
19.11.2022

Ilaria Renggli ist Newcomerin des Jahres 2022

Die 11 erfolgreichsten Para-Sportler*innen des Jahres wurden an der Swiss Paralympic Night im Hotel Schweizerhof & THE SPA in Bern für ihre Medaillen und hervorragenden Leistungen geehrt. Der Allianz Newcomer Award 2022 geht an die Aargauer Rollstuhl-Badmintonspielerin Ilaria Renggli.
Weiterlesen