17. März 2022

Nach vier Goldmedaillen an den Paralympics in Tokio im letzten Jahr und dem Sieg beim Tokio Marathon vom 6. März 2022 holt sich Marcel Hug nun auch den Weltrekord über 5000 Meter. Damit erreicht der Rollstuhlleichtathlet bereits sein erstes Saisonziel.

Die Bedingungen am Sharjah International Open Para Athletics Meeting in den Vereinigten Arabischen Emiraten waren hervorragend und der Schweizer Athlet in Topform. Die 5000 Meter schaffte Marcel Hug (Nottwil) in einer Zeit von 9:36.11. Er verbesserte damit den vom Amerikaner Daniel Romanchuk 2019 in Arbon (TG) aufgestellten Weltrekord (9:42.83).

Die neue Bestleistung ist für Marcel Hug auch eine Bestätigung für den vor kurzem getroffenen Entscheid, seine Sportkarriere nicht zu beenden: «Dieser Rekord bedeutet mir viel, weil ich ihn früher schon mal inne hatte und jetzt wieder zurück holen konnte. Er zeigt auch, dass ich nicht nur im Marathon mit den Allerbesten mithalten kann, sondern auch auf der Bahn. Das motiviert mich, meine Karriere weiter voranzutreiben.»

 

17.05.2022

Athletes Network unterstützt Para-Athlet*innen bei ihrer Nachsport-Karriere

Swiss Paralympic geht eine Kooperationspartnerschaft mit dem Athletes Network ein. Die Plattform Athletes Network unterstützt nun auch Para-Athlet*innen im Übergang in die Nachsport-Karriere und bietet ihnen den Kontakt zu diversen Unternehmen.
Weiterlesen
10.05.2022

Treue Partner auf dem Weg nach Paris 2024

Der Para-Spitzensport kann nach den Winterspielen in Peking weiterhin auf treue Sponsoren zählen. Allianz Suisse und die Joseph Voegeli Stiftung verlängern die Partnerschaft mit Swiss Paralympic bis 2024. Die Rickli + Wyss AG ist weiterhin Supplier und Schindler bleibt Ausrüstungspartner für das Swiss Paralympic-Cycling Team im kommenden Jahr.
Weiterlesen
03.05.2022

So sieht die Sportagenda 2022 aus

Die Sommersportler*innen sind bereits erfolgreich in die Saison gestartet. Nach den Winterspielen in Peking stehen 2022 weitere Highlights auf der Agenda von Swiss Paralympic. Auch bei Welt- und Europameisterschaften zeigt sich die Vielfalt des Para-Sports.
Weiterlesen