10. August 2022

Auf dieser Seite oder unter dem untenstehenden Link können Sie die Para-Cycling-WM vom 11. bis 14. August im kanadischen Baie-Comeau live mitverfolgen. 12 Schweizer Para-Cycler*innen mit unterschiedlichen Handicaps nehmen in daran teil.

Link zum Livestream auf Vimeo: https://vimeo.com/event/2310120 

Wettkampfprogramm der Schweizer Teilnehmer*innen :

(lokale Uhrzeit in Québec)

Datum Wettkampf
11. August Zeitfahren 9h30- 12h15 

Fabiano Wey MT1

Celine van Till WT2

Benjamin Früh, Alain Tuor MH1

Zeitfahren 13h30 – 15h45 

Felix Frohofer MH4

Fabian Recher MH4

Heinz Frei MH3

Sandra Stöckli WH4

12. August Zeitfahren 9h30 – 11h45 

Roger Bolliger MC2

Flurina Rigling WC2

Zeitfahren 13h-15h45 

Laurent Garnier, Timothy Zemp MC4

Team Relay Handbike 16h30 – 17h30
13. August Strassenrennen 8h- 10h30 

Sandra Stöckli WH4

Benjamin Früh, Alain Tuor MH1

Strassenrennen 10h45 – 13h 

Felix Frohofer MH4

Fabian Recher MH4

Strassenrennen 14h-15h30 

Fabiano Wey MT1

Celine van Till WT2

Strassenrennen 15h47-18h00 

Heinz Frei MH3

14. August Strassenrennen 8h-10h15 

Roger Bolliger MC2

Strassenrennen 10h30 

Timothy Zemp, Laurent Garnier MC4

Flurina Rigling WC2

29.02.2024

Schwimm-Duo für die EM in Portugal selektioniert

Nora Meister (Lenzburg AG) und Leo McCrea (Poole GB) nehmen an der Para-Schwimm-EM vom 21. bis 27. April 2024 in Portugal teil.
Weiterlesen
26.02.2024

Cynthia Mathez und Ilaria Renggli qualifizieren sich für Paris 2024

Die beiden Rollstuhl-Badmintonspielerinnen Cynthia Mathez (Boningen SO) und Ilaria Renggli (Hottwil AG) sichern sich als Damen-Doppel je ein Startticket für die Paralympics in Paris. Dies steht nach dem Erreichen der WM-Viertelfinals in Thailand fest.
Weiterlesen
14.02.2024

Grand Prix Dubai – Schweizer mit Top-Leistungen

Catherine Debrunner und Marcel Hug siegen auch beim ersten World Para Athletics Grand Prix der Saison in Dubai weiter. Schweizer Zweikampf zwischen Blum und Bösch bei den T52-ern.
Weiterlesen