13. Juli 2023

Vom 8. bis 17. Juli findet in Paris die Leichtathletik-WM 2023 statt. Ein Jahr vor den Paralympics in der französischen Hauptstadt geht es unter anderem darum, Quotenplätze für Paris 2024 zu ergattern. Für die Schweiz starten 10 Athlet*innen. Die Medaillenchancen sind gross.

Am grössten Para-Sport-Event des Jahres werden bis zu 652 Startplätze für die Paralympics vergeben. Die Leichtatletik-Wettkämpfe werden live auf den französischen Sendern L'Equipe 1 und L'Equipe 2 Online und im TV. Zudem finden Sie den Livestream auf der Facebook-Seite von Swiss Paralympic.

Zu diesen Zeiten können Sie den Schweizer Athlet*innen die Daumen drücken:

Wettkampfprogramm

Datum Uhrzeit Disziplin Athlet*innen
Sonntag, 9. Juli

 

20:47 5000 m Heat Marcel Hug
Montag, 10. Juli

 

11:05 5000 m Final Catherine Debrunner

Patricia Eachus

Manuela Schär

  20:23 5000 m Final Marcel Hug
Dienstag, 11. Juli

 

9:53 100 m Heat Philipp Handler
  11:09

11:21

11:33

800 m Heat Licia Mussinelli

Patricia Eachus

Manuela Schär

  21:00 800 m Final Catherine Debrunner
  21:12 800 m Final Patricia Eachus

Licia Mussinelli

Manuela Schär

Mittwoch, 12. Juli

 

 09:50 1500 m Heat Catherine Debrunner

Patricia Eachus

Manuela Schär

  18:38

18:48

400 m Heat Beat Bösch

Fabian Blum

 
Donnertag, 13. Juli

 

09:08 1500 m Heat Marcel Hug
  09:31 1500 m Final Catherine Debrunner

Patricia Eachus

Manuela Schär

  19:25 100 m Final Elena Kratter
 
Freitag, 14. Juli

 

11:12 1500 m Final Marcel Hug
  11:33

 

11:42

100 m Heat Alexandra Helbling

Licia Mussinelli

  21:03 100 m Final Catherine Debrunner
  21:23 100 m Final Licia Mussinelli
Samstag, 15. Juli

 

11:16

 

11:26

11:36

400 m Heat Alexandra Helbling

Manuela Schär

Licia Mussinelli

  18:40 Weitsprung Final Elena Kratter
  19:25 400 m Final Catherine Debrunner
  19:35 400 m Final Manuela Schär
  20:25

20:35

100 m Heat Beat Bösch

Fabian Blum

Sonntag, 16. Juli

 

10:19 100 m Final Beat Bösch

Fabian Blum

  20:47 800 m Heat Marcel Hug
Montag, 17. Juli 19:49 800 m Final Marcel Hug

Die WM live in Paris mitverfolgen? Tickets für die WM finden Sie unter diesem Link.

Mehr über die Schweizer Athlet*innen erfahren? Hier finden Sie die Athletenprofile der Teilnehmer*innen.

 

Archivbild: Tobias Lackner

11.06.2024

Fokus auf die Paralympics nach der EM

Für die Sportschützin Nicole Häusler verliefen die Europameisterschaften im spanischen Granada nicht wie erhofft. Die chaotische Organisation und die einschränkenden Umstände vor Ort wirkten sich auf die Resultate der aktuell besten Schweizer Rollstuhlschützin aus. Dennoch blickt die Pfaffnauerin optimistisch nach Paris 2024.
Weiterlesen
10.06.2024

Positive Bilanz - Letzte ParAthletics für Manuela Schär 

Mit einem Weltrekord und fünf Siegen von Catherine Debrunner, einem Europarekord und einem Sieg von Manuela Schär und fünf Siegen von Marcel Hug ziehen die Schweizer Rollstuhlleichtathletik-Cracks eine sehr positive Bilanz von den ParAthletics 2024 in Nottwil. Für Manuela Schär war es die letzte Teilnahme an Bahnrennen in der Schweiz.
Weiterlesen
05.06.2024

Leichtathletik: Letzter Meilenstein vor den Paralympics

Vom 6. bis 9. Juni 2024 messen sich in Nottwil unter anderem Marcel Hug, Catherine Debrunner und Manuela Schär mit der internationalen Konkurrenz. Für viele Leichtathlet*innen sind die ParAthletics eine wichtige Standortbestimmung für die Paralympics 2024 in Paris.
Weiterlesen