13. Mai 2019

Andrea Meier, Co-Head of Partnership & Live Experiences Swisscom, freut sich über die Verlängerung der Partnerschaft: "Wir sehen das Engagement bei Swiss Paralympic als wichtiges Zeichen, auch die Behindertensportler auf ihrem Weg an die Weltspitze zu begleiten."

Seit zwanzig Jahren ist die Swisscom offizieller «Supplier» von Swiss Paralympic. Dies bleibt mit der Vertragsverlängerung bis Sommer 2022 bestehen.  «Dass unsere Athletinnen und Athleten, welche täglich das Ziel haben, Top-Leistungen zu erbringen, auch weiterhin mit dem stärksten Schweizer Telefonnetz ihre Medaillen-Erlebnisse mitteilen werden, freut uns sehr. Die Treue von Swisscom und von einigen unserer weiteren Sponsoren zeigt uns, dass der Schweizer Behindertenspitzensport auf dem richtigen Weg ist und dadurch starke Firmen wie die Swisscom uns weiter unterstützen möchten.», so die Generalsekretärin Conchita Jäger über die Vertragsverlängerung mit der Swisscom. Zusätzlich zur Unterstützung im Mobilfunkbereich übernimmt Swisscom einen Teil der Bekleidungskosten des Swiss Paralympic Ski Teams, welches mit dem Swisscom-Renndress zwischen den Kippstangen ihr Können unter Beweis setzen wird.

www.swisscom.ch

30.06.2022

Partnermeeting 2022 - Letzigrund Stadion

Einige Impressionen unseres Partnermeetings im Letzigrund Stadion. Neben Infos gabs Para-Sport hautnah im Infield und Gänsehaut mit dem Film "Phönix aus der Asche".
Weiterlesen
21.06.2022

Mauritz Trautner wird neuer Head Coach Ski Alpin

Das Swiss Paralympic Ski Team wird neu von Mauritz Trautner trainiert. Der ehemalige Co-Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft soll das Schweizer Team weiterentwickeln und an der Weltspitze etablieren.
Weiterlesen
18.06.2022

Madeira, die Medailleninsel im Atlantik

Die Para-Schwimm-WM geht heute Abend zu Ende und sie war für die Schweizer*innen sehr erfolgreich. Nora Meister holte zwei Mal Bronze und Leo McCrea mit Silber seine erste WM-Medaille.
Weiterlesen