7. Juni 2019

Elfter Rang für Martin Imboden im „Secondary Tournament - Qualification Tokyo 2020“ an der WM von s-Hertogenbosch. Somit hat er knapp einen Quotenplatz für die 🇨🇭 verpasst. Rang Acht hätte es sein sollen. Kopf hoch! Letzte Chance gibt‘s nächstes Jahr an der EM in Olbia. Never give up! #roadtotokyo

14.06.2019

Die Schweiz startet mit fünf Para Schwimmern an der WM in London

Vom 09. – 15. September 2019 finden die World Para Swimming Allianz Championships in London statt. Im Schweizer Aufgebot stehen Nora Meister, die Weltrekordhalterin über 200m, Stephan Fuhrer, Joshua Grob, Leo Mc Crea und Carla De Bortoli.
Weiterlesen
14.06.2019

An der Para-Badminton Heim-WM in Basel stehen fünf Schweizer auf dem Court

Die BWF Para-Badminton World Championships finden vom 20. – 25. August 2019 in Basel statt. Die Europameisterinnen im Doppel, Karin Suter-Erath und Cynthia Mathez, sowie Luca Olgiati, Christian Hamböck und Marc Elmer treten für die Schweiz gegen die Weltelite an.
Weiterlesen
14.06.2019

Vier Schweizer für die Junioren-WM in Nottwil selektioniert

Die zweiten World Para Athletics Junior Championships finden 2019 erneut in Nottwil statt. Mit Licia Mussinelli, Linda Flury, Dario Studer und Matiwos Russom werden vier junge Schweizer Ta-lente versuchen, beim internationalen Medaillenkampf mitzumischen.
Weiterlesen