3. Mai 2022

Die Sommersportler*innen sind bereits erfolgreich in die Saison gestartet. Nach den Winterspielen in Peking stehen 2022 weitere Highlights auf der Agenda von Swiss Paralympic. Auch bei Welt- und Europameisterschaften zeigt sich die Vielfalt des Para-Sports.

Welt- und Europameisterschaften 2022

Swiss Paralympic beschickt neben den Paralympics auch Welt- und Europameisterschaften. Stand heute sieht der internationale Kalender folgendermassen aus:

02.-08.05 Tennis WTC Final* Vilamoura (POR)
25.-29.05 Cycling Strasse EM Oberösterreich (AUT)
12.-18.06 Schwimmen WM Funchal (POR)
13.-17.07 World Games Rugby* Birmingham (USA)
10.-14.08 Dressage WM Herning (DEN)
11.-14.08 Cycling Strasse WM Baie Comeau (CAN)
02.-09.10 IWAS World Games* Vila Real de Santo Antonio (POR)
10.-16.10 Rugby* WM Vejle (DEN)
20.-23.10 Cycling Bahn WM Montigny-le-Bretonneux (FRA)
01.-06.11 Badminton WM Tokio (JPN)
03.-17.11 Sportschiessen WM Al Ain (UAE)
29.11-04.12

06.-12.11

Fechten*

Tischtennis

EM

WM

Warschau (POL)

Granada (ESP)

* Die Teilnahme an diesen Events wird von der SPV organisiert und finanziert.

 

Swiss Paralympic Night 2022

19.11   Swiss Paralympic Night    Hotel Schweizerhof Bern & SPA

Städtemarathons 2022

25.09   Berlin (DE)
02.10   London (GB)
09.10   Chicago (USA)
06.11   New York (USA)
20.11   Oita (JPN)

Weitere Para-Sport-Events in der Schweiz

Neben den von Swiss Paralympic beschickten Events finden 2022 weitere Para-Sport-Wettkämpfe in der Schweiz statt, welche nicht über Swiss Paralympic laufen:

26.-29.05 Leichtathletik ParAthletics & SM Nottwil
18.-19.06

23.06

Badminton

Cycling Zeitfahren

SM

SM

Näfels

Steinmaur (ZH)

25.-26.06 Cycling Strassenrennen SM Steinmaur (ZH)
20.-21.08 Bogenschiessen SM Jussy
09.-11.09 Tennis SM Bulle
04.-05.09 Sportschiessen SM 25m/50m Thun
22.10 Tischtennis SM Nottwil
26.-27.11. Rugby SM 1. Runde Nottwil
16.-22.12. Ski alpin Weltcup St. Moritz

SM - Schweizermeisterschaft

Informationen zu diesen und weiteren Para-Sport-Events finden Sie bei den beiden Stiftungsverbänden von Swiss Paralympic, der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung und PluSport Behindertensport Schweiz.
20.09.2022

Zwei Schweizer Sportschützen für die WM in den Arabischen Emiraten selektioniert

Die Sportschützen Nicole Häusler und Stefan Amacker nehmen vom 3. bis 17. November an den Weltmeisterschaften in Al Ain (UAE) teil. Die Luzernerin Nicole Häusler, welche an den Paralympics in Tokio am Start war, erreichte in diesem Jahr an der EM erstmals den Final. Für den Zürcher Stefan Amacker ist es die erste WM-Teilnahme, auch er erreichte beim Weltcup in München den Final.
Weiterlesen
15.09.2022

Tischtennis-WM: Silvio Keller strebt Halbfinal an

Als einziger selektionierter Schweizer möchte Silvio Keller an der Para-Tischtennis-WM vom 6. bis 12. November im spanischen Granada die Halbfinals erreichen. Die andalusische Stadt hat eine lange Tischtennis-Tradition, sie ist die Heimatstadt des fünffachen Paralympioniken José Manuel Ruiz.
Weiterlesen
12.09.2022

Heinz Frei mit dem Allianz Lifetime Award ausgezeichnet

Der 64-jährige Rollstuhlsportler Heinz Frei wurde an den Swiss Diversity Awards am vergangenen Samstag in Bern mit dem Allianz Lifetime Award geehrt. Ausgezeichnet wurden an diesem Abend zum vierten Mal Schweizer Persönlichkeiten und Projekte für ihr Engagement in den Bereichen Diversität und Inklusion.
Weiterlesen