5. September 2018

Der Berner Druckprofi Rickli+Wyss AG verlängert den Vertrag als «Supplier» und Druckpartner von Swiss Paralympic um ein weiteres Jahr. «Kurzfristiges Denken und Handeln sind kein Garant für nachhaltige Erfolge – weder in der Wirtschaft noch im Sport» kommentiert Toni Sollberger, Geschäftsführer Rickli+Wyss AG das langfristige Engagement.

Conchita Jäger, Generalsekretärin von Swiss Paralympic, blickt auf eine erfolgreiche Partnerschaft mit den engagierten und flexiblen Druckprofis zurück. «Die Rickli+Wyss AG druckt nicht nur zuverlässig unsere Medien, sondern drückt mit ihrem Feuer für den Para-Sport unseren Athleten stets die Daumen – dieses Interesse spiegelt sich auch in der Zusammenarbeit, welche nunmehr schon seit acht Jahren besteht.», ergänzt die Generalsekretärin. Swiss Paralympic ist sehr dankbar für die treue Partnerschaft.
Mehr zur Vollservicedruckerei Rickli+Wyss AG
www.riwy-di.ch
 

11.06.2024

Fokus auf die Paralympics nach der EM

Für die Sportschützin Nicole Häusler verliefen die Europameisterschaften im spanischen Granada nicht wie erhofft. Die chaotische Organisation und die einschränkenden Umstände vor Ort wirkten sich auf die Resultate der aktuell besten Schweizer Rollstuhlschützin aus. Dennoch blickt die Pfaffnauerin optimistisch nach Paris 2024.
Weiterlesen
10.06.2024

Positive Bilanz - Letzte ParAthletics für Manuela Schär 

Mit einem Weltrekord und fünf Siegen von Catherine Debrunner, einem Europarekord und einem Sieg von Manuela Schär und fünf Siegen von Marcel Hug ziehen die Schweizer Rollstuhlleichtathletik-Cracks eine sehr positive Bilanz von den ParAthletics 2024 in Nottwil. Für Manuela Schär war es die letzte Teilnahme an Bahnrennen in der Schweiz.
Weiterlesen
05.06.2024

Leichtathletik: Letzter Meilenstein vor den Paralympics

Vom 6. bis 9. Juni 2024 messen sich in Nottwil unter anderem Marcel Hug, Catherine Debrunner und Manuela Schär mit der internationalen Konkurrenz. Für viele Leichtathlet*innen sind die ParAthletics eine wichtige Standortbestimmung für die Paralympics 2024 in Paris.
Weiterlesen