27. Januar 2023

Nach einem erfolgreichen Rennen auf langer Distanz und einer Enttäuschung im Sprint, kämpft Luca Tavasci am Samstag über 10 km Skating um eine Top-Platzierung. Sie können das Rennen live auf unserer Webseite oder auf Swiss Sport TV online mitverfolgen.

Luca Tavasci erzielte an der WM im schwedischen Östersund sein karrierebestes Resultat auf der langen Distanz über 18 Kilometer klassisch. Er klassierte sich damit auf Rang 7. Im Spint verpasste er die angestrebten Halbfinals mit Rang 17.

Morgen Samstag startet der Engadiner über 10 km Freistil. Auch wenn dem Langläufer die Langdistanzen mit klassischer Technik besser liegen, möchte er im Skating über 10 Kilometer ein gutes Resultat erzielen. Verfolgen Sie sein letztes Rennen an dieser WM zwischen 13h30 und 14h30 live mit.

Foto: Ralf Kuckuck

29.02.2024

Schwimm-Duo für die EM in Portugal selektioniert

Nora Meister (Lenzburg AG) und Leo McCrea (Poole GB) nehmen an der Para-Schwimm-EM vom 21. bis 27. April 2024 in Portugal teil.
Weiterlesen
26.02.2024

Cynthia Mathez und Ilaria Renggli qualifizieren sich für Paris 2024

Die beiden Rollstuhl-Badmintonspielerinnen Cynthia Mathez (Boningen SO) und Ilaria Renggli (Hottwil AG) sichern sich als Damen-Doppel je ein Startticket für die Paralympics in Paris. Dies steht nach dem Erreichen der WM-Viertelfinals in Thailand fest.
Weiterlesen
14.02.2024

Grand Prix Dubai – Schweizer mit Top-Leistungen

Catherine Debrunner und Marcel Hug siegen auch beim ersten World Para Athletics Grand Prix der Saison in Dubai weiter. Schweizer Zweikampf zwischen Blum und Bösch bei den T52-ern.
Weiterlesen