5. Juli 2019

Für die Para Tischtennis‐EM vom 15. bis 22. September in Helsingborg (SWE) wurden Silvio Keller (Wallbach) und Valentin Kneuss (La Cibourg) durch Swiss Paralympic selektioniert.

Dem sechsfachen WM‐Starter Silvio Keller gelang 2012 an den Paralympics in London mit Rang fünf im Einzel das bisherige Karrieren‐Bestresultat. An der EM 2017 schaffte es der 36jährige Aargauer Tetraplegiker bei seiner sechsten EM‐Teilnahme in den Viertelfinal.

Für Valtin Kneuss wird es in Schweden die sechste EM‐Teilnahme sein. 2009, 2011 und 2015 überstand der 34jährige Berner jedoch die Gruppenphase, schied dann jedoch im Achtelfinal aus. Betreut wird das Para‐Tischtennis‐Duo durch den Basler Nationaltrainer Philipp Zeugin.

 

Text: Urs Huwyler, Swiss Paralympic

30.06.2022

Partnermeeting 2022 - Letzigrund Stadion

Einige Impressionen unseres Partnermeetings im Letzigrund Stadion. Neben Infos gabs Para-Sport hautnah im Infield und Gänsehaut mit dem Film "Phönix aus der Asche".
Weiterlesen
21.06.2022

Mauritz Trautner wird neuer Head Coach Ski Alpin

Das Swiss Paralympic Ski Team wird neu von Mauritz Trautner trainiert. Der ehemalige Co-Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft soll das Schweizer Team weiterentwickeln und an der Weltspitze etablieren.
Weiterlesen
18.06.2022

Madeira, die Medailleninsel im Atlantik

Die Para-Schwimm-WM geht heute Abend zu Ende und sie war für die Schweizer*innen sehr erfolgreich. Nora Meister holte zwei Mal Bronze und Leo McCrea mit Silber seine erste WM-Medaille.
Weiterlesen