News  

Vorschau auf die Ski alpin WM

Rund 130 Sportler und Sportlerinnen aus 30 Ländern am Start Während 10 Tagen ist das kanadische Skiresort Panorama in den Rocky Mountains, nahe Calgary, Gastgeber für rund 130 paralympische Skirennfahrerinnen und Skirennfahrer (...) weiterlesen >

Der Behindertensport trauert um Nadia Röthlisberger-Raspe

Nadia Röthlisberger-Raspe, Olympia-Zweite 2002 und ehemalige Rollstuhl-Curling Nationaltrainerin, ist im Alter von nur 42 Jahren nach einer kurzen, schweren Krankheit gestorben. Nadia Röthlisberger-Raspe coachte das Schweizer (...) weiterlesen >

WM Ski alpin: Die Selektionierten

Swiss Paralympic hat für die Weltmeisterschaften Ski alpin, welche vom 1. - 10. März im kanadischen Panorama ausgetragen werden, drei Athleten selektioniert. Es sind dies die beiden Routiniers Thomas Pfyl (stehend) und der (...) weiterlesen >

WM Marathon: 5 Rollstuhlathleten/-innen selektioniert

Swiss Paralympic hat für den Marathon der IPC Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2015 fünf Athletinnen und Athleten selektioniert. Der WM Marathon findet am 26. April, anlässlich des offziellen London-Marathons, statt. Neben den beiden (...) weiterlesen >

IPC Ski alpin Weltcup Final in St. Moritz: Cuche erstmals auf dem Podest!

Wenn in 3 Wochen die Weltmeisterschaften der Alpinen im kanadischen Panorama beginnen, werden die Schweizer bei der Medaillenvergabe ein Wörtchen mitreden wollen. Nachdem dies schon Thomas Pfyl mit konstanten Topleistungen und Christoph Kunz mit (...) weiterlesen >

IPC Ski alpin Weltcup Final: Thomas Pfyl auch im Slalom top!

  Robin Cuche in voller Aktion.  Auf dem Treppchen nach dem 1. Slalom: Thomas Pfyl, Rang 2; Alexey Bugaev, Sieger; Matthias Lanzinger, Rang 3 (v.l.n.r.) Mehr über den dritten Renntag in St. Moritz finden Sie hier. weiterlesen >

IPC Ski alpin Weltcup Final in St. Moritz: Pfyl in Form

An den Weltcup-Rennen im Ski-Weltcup in St. Moritz werden insgesamt vier Rennen ausgetragen: Zwei Riesenslaloms und zwei Slaloms. Das erste Fazit nach zwei Riesenslaloms: Der formstarke Thomas Pfyl schafft es zweimal aufs Podest, einmal als 2. einmal (...) weiterlesen >

IPC Ski alpin Weltcup in Tignes, Frankreich: Pfyl und Kunz jeweils 2. in der Abfahrt.

  Christoph Kunz, Rang 2; Sieger Akita Kano aus Japan; Christopher Devlin-Young, USA, Rang 3 (v.l.n.r.)  Thomas Pfyl, Rang 2; Sieger Markus Salcher, Österreich; Alexey Bugaev, Russland, Rang 3 (v.l.n.r.) Weil (...) weiterlesen >

1   |   2   |   3   |   4   |   5   |   6   |   7   |   8   |   9   |   10   |   11   |   12   |   13   |   14   |   15   |   16   |   17      >      [21]
Link zu Paralympic TV. Öffnet in einem neuen Browserfenster.
Swiss Paralympic Comittee © 2015