News  

Marcel Hug ist Behindertensportler des Jahres!

Im Rahmen einer sehr stimmungsvollen Feier wurden am 14. Dezember die Credit Suisse Sports Awards 2014 vergeben. Dies der Pressetext zur Wahl von Marcel Hug als Behindertensportler des Jahres:2 x Behindertensportler des Jahres 1 x Newcomer des (...) weiterlesen >

Crowdfunding-Aktion von Nachwuchs-Handbikern

Auf der Crowdfunding-Plattform "I believe in you" können Sportprojekte ausgeschrieben und Unterstützer dafür gesucht werden. Link: http://bit.ly/1BPBgPqDas Nachwuchskader Handbike (Fabian Recher, Reto Wittwer, Felix Frohofer, (...) weiterlesen >

Drei Behindertensportler für die Sportlerwahl 2014 nominiert

Marcel Hug, Christoph Kunz und Manuela Schär wurden für die Sportlerwahl 2014 nominiert. Medienmitteilung weiterlesen >

Björn Bruhin als Trainer des Jahres ausgezeichnet.

Im Rahmen einer Feier in Bern-Ittigen wurde die Auszeichnungen für die Trainer des Jahres vergeben.Im paralympischen Sport wurde Björn Bruhin ausgezeichnet. Mehr erfahren Sie hier.  weiterlesen >

Sportlerehrungen 2014: 12 Athletinnen und Athleten geehrt

Am 24. Oktober fand im Hotel Schweizerhof Bern die Swiss Paralympic Sportlerehrung 2014 statt. Der Preis für Alexandra Helbling, die Newcomerin des Jahres, wurde von Dr. Urs Bretschger im Namen der Allianz Suisse überreicht. Hier finden (...) weiterlesen >

Vertragsverlängerungen mit IVF Hartmann, Globetrotter, Reusch und Rickli-Wyss

Zur grossen Freude von Swiss Paralympic engagieren sich langjährige Partner weiterhin für die Stiftung und den Behindertenspitzensport.Swiss Paralympic bleibt für die Verantwortlichen von Globetrotter, IVF-Hartmann, Reusch und (...) weiterlesen >

Para-Badminton Europameisterschaften fest in Schweizer Frauenhand: Dreifacher Triumph für Karin Suter-Erath!

Vom 11.-14. September fanden in Murcia (Spanien) die Europameisterschaften im Rollstuhlbadminton statt. Die Schweiz wurde durch das Basler-Duo Karin Suter-Erath und Sonja Häsler vertreten. Karin Suter-Erath startete als klare Favoritin ins (...) weiterlesen >

Weltmeisterschaften Tischtennis in Peking: Keller und Kneuss früh ausgeschieden

An den vom 6. - 15. September in der chinesischen Hauptstadt Peking stattfindenden Weltmeisterschaften der paralympischen Tischtennisspieler sind die beiden Schweizer Teilnehmer Silvio Keller (Wallbach/AG) und Valentin Kneuss (La Cibourg/BE) (...) weiterlesen >

1   |   2   |   3   |   4   |   5   |   6   |   7   |   8   |   9   |   10   |   11   |   12   |   13   |   14   |   15   |   16   |   17      >      [20]
Link zu Paralympic TV. Öffnet in einem neuen Browserfenster.
Swiss Paralympic Comittee © 2014