Junges Schweizer Team im Einsatz
Im Mai fanden auf Madeira die Europameisterschaften der paralympischen Schwimmer statt. Mit der 13-jährigen Nora Meister (Lenzburg/AG) und  den 19-jährigen Carla de Bortoli (Salmsach/TG) und Joshua Grob (Middlesborough/GBR) reiste ein junges Team nach Funchal. Erstmals seit Jahren war die Schweiz wieder mit drei Athletinnen und Athleten an einer Europameisterschaft vertreten. Die drei Nachwuchshoffnungen zeigten sehr gute Wettkämpfe, wobei Carla De Bortoli und Nora Meister mit neuen persönlichen Bestleistungen überzeugen konnten. Joshua Grob schwamm ein sehr überzeugendes 400-m-Freestyle-Rennen.

Nora Meister

Schwimmen

Carla De Bortoli

Schwimmen

Joshua Grob

Schwimmen

Athlet Sportart Klasse Disziplin Rang
Carla De Bortoli Schwimmen S 13 Brust 10. Rang
Carla De Bortoli Natation S 13 Brasse 10. Rang
Joshua Grob Schwimmen S8 400 m Freestyle 8. Rang
Joshua Grob Schwimmen S8 50 m Freestyle 9. Rang
Joshua Grob Schwimmen S8 100 m Freestyle 9. Rang
Joshua Grob Schwimmen S8 400 m Freestyle 8. Rang
Joshua Grob Schwimmen S8 50 m Freestyle 9. Rang
Joshua Grob Schwimmen S8 100 m Freestyle 9. Rang